Vom Sushi Express bis Gigamic Duo

SpieleAntiquariat:

Sushi Express
... ein Zockerspiel für die ganze Familie. Für 3 bis 6 Spieler ab 8 Jahre.
https://spieleantiquariat.de/navi.php?qs=Sushi+Express

California
Ein prächtiges Landhaus renovieren, einrichten und dann kommen die Gäste ...Für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren.
https://spieleantiquariat.de/California

M - Mega-Spass mit Mini-Regeln
In diesem Legespiel müssen Farbe, Form oder Wert passen.
https://spieleantiquariat.de/navi.php?qs=mega+spass

Gigamic Duo
... ist ein schönes Dame Spiel.
https://spieleantiquariat.de/navi.php?qs=gigamic+duo

Weiterlesen
  22642 Aufrufe
  0 Kommentare
22642 Aufrufe
0 Kommentare

Das KLEINE WASSERRAD von Kraul Spielzeug

In jedem Kinderrucksack hat das KLEINE WASSERRAD von Kraul Spielzeug Platz und kann mitgenommen werden auf jeden Spaziergang und jeden Abenteuerurlaub. An einem Bach angekommen, wird es schnell zusammengesteckt und schon plätschert es zwischen zwei Astgabeln im Bach, oder es wird auf geeigneten Steinen als Lager verankert. Im Nu dreht sich das KLEINE WASSERRAD,- es darf auch ruhig Wasser von oben auf die Schaufeln fallen und es kann auch mit einem Strahl Wasser bepritzt werden, das kann ihm nichts anhaben.
Besonders spannend wird es, wenn dieses kleine Wasserrad ein weiteres Kraul Spielzeug, wie z.B. das Hammerwerk oder ein Karussell antreibt.

 https://kraul-spielzeug.poeppelshop.de/Kraul-Wasserrad

Weiterlesen
  20633 Aufrufe
  0 Kommentare
20633 Aufrufe
0 Kommentare

Molino de la Mancha

Seit jeher haben die Menschen den Wind genutzt um Energie zu erzeugen, alle Informationen über Windmühlen weisen darauf hin, dass die ersten Konstruktionen dieser Art in Europa im 10-11. Jahrhundert entstanden.Die besten Beispiele für spanische Windmühlen sind in Campo de Criptana, im Nordosten von Ciudad Real und in der Toledo Region Stadt Consuegra, zu sehen.Bekannt ist der Charakter des Don Quijote aus der spanischen Literatur, der eng mit der Region Kastilien-la-Mancha-Gemeinde und ihren Windmühlen verbunden ist.

Die Windmühle - Molino de la Mancha - ist leicht nachzubauen in einem Maßstab 1/125 mit einem Aedes Ars Steinbaukasten.

https://aedes-ars.shop/AEDES-ARS-Steinbaukasten-Windmuehle-Molino-de-la-Mancha

Weiterlesen
  19110 Aufrufe
  0 Kommentare
19110 Aufrufe
0 Kommentare

Forelle

Die Forelle ... das Schiff, das im Bach gegen die Strömung fährt.
Die Schaufelräder werden vom strömenden Wasser angetrieben und wickeln dabei die Schnur auf, bis das Schiffchen gegen die Strömung wieder zu uns gefahren ist. Dann nimmt man die FORELLE heraus, dreht die Achse um und setzt sie wieder in den Bach. Sie schwimmt zunächst mit der Strömung weg, bevor sie erneut gegen die Strömung zurück paddelt.

Auf einem See kann die FORELLE hinter einem Boot hergezogen werden.

https://kraul-spielzeug.poeppelshop.de/Kraul-Forelle-Schiffsbausatz

Weiterlesen
  20106 Aufrufe
  0 Kommentare
20106 Aufrufe
0 Kommentare

Der Aquädukt von Segovia

Der Aquädukt von Segovia liegt in Zentralspanien und stammt aus der Blütezeit des römischen Imperiums. Er führte jahrhundertelang frisches Quellwasser aus den Bergen der Sierra de Fuenfría in die ca. 17 Kilometern entfernte Stadt. 

Wahrscheinlich wurde der Aquädukt von Kaiser Domitian in Auftrag gegeben und ca. 98 n.Chr. unter dem römischen Kaiser Trajan fertiggestellt. In der maurischen Zeit (1072) wurde er in Teilen beschädigt. Diese Schäden wurden jedoch im ausgehenden 15. Jahrhundert durch das behutsame Einfügen von 36 gotischen Spitzbögen behoben.

Der Aquädukt war noch bis 1974 in Betrieb.

Die Pfeiler wurden in einer Art Gusstechnik errichtet. Eine in die Höhe wachsende Mauerschale aus Granit wurde mit einer Mischung aus kleineren Geröllsteinen und Mörtel gefüllt. Das vollkommen gleichmäßige Mauerwerk lässt darauf schließen, dass die Steine bereits im Steinbruch auf die vorgegebenen Maße zugehauen wurden und an Ort und Stelle ohne größere Nachbearbeitung versetzt werden konnten.

Der Aquädukt verfügt über 119 Bögen, die durch Zwischenbögen stabilisiert wurden. Der gesamte Aquädukt erreicht eine Höhe von 28 Metern.

Aufgrund seiner äußerst soliden Bauweise und seiner permanenten Instandhaltung über Jahrhunderte gilt der Aquädukt von Segovia als besterhaltenes Zeugnis römischer Architektur in Spanien. Seit 1985 ist er zusammen mit der Altstadt von Segovia auf der Liste des UNESCO-Welterbes aufgeführt.

Das Aedes Ars Modell besteht aus 1.150 Teilen und hat einen Schwierigkeitsgrad von 6,5/10. Sein Maßstab ist 1/135. Es ist das ewige Symbol der Stadt Segovia in Spanien.

https://aedes-ars.shop/AEDES-ARS-Steinbaukasten-Aquaedukt-von-Segovia

Weiterlesen
  19840 Aufrufe
  0 Kommentare
19840 Aufrufe
0 Kommentare
Cloudy

-1°C

Hodenhagen

Cloudy

Humidity: 92%

Wind: 9.66 km/h

  • 03 Jan 2019

    Partly Cloudy 3°C -3°C

  • 04 Jan 2019

    Cloudy 7°C 0°C

Zum Seitenanfang